Freisprechungsfeier

Freisprechungsfeier 2020

Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen sprach 14 Auszubildende frei...
Aufgrund der ungewöhnlichen Ereignisse in diesem Jahr durch die Corona-Pandemie, die uns seit Mitte März in unserem Alltag einschränkt, ist leider auch die traditionelle Freisprechungsfeier der Maler-Innung Dortmund und Lünen den neuen Vorgaben in unserem Leben zum Opfer gefallen.

 

Damit die jungen Gesellinnen und Gesellen trotzdem einen formellen Abschluss ihrer Lehrzeit und der stressigen Prüfungszeit haben, hat sich die Innung dazu entschlossen, eine persönliche Übergabe der Gesellenbriefe unter den gegebenen Abstandsregeln durchzuführen. Diese fand am vergangenen Freitag im kleinen Rahmen – lediglich mit den Mitgliedern des Prüfungsausschusses und der Geschäftsführung der Maler- und Lackierer-Innung statt.

 

Die Übergabe der Gesellenbriefe an die Teilnehmer der Sommergesellenprüfung fand am

Freitag, 10. Juli 2020, 16:00 Uhr,
im „Großen Pausenraum“ des Ausbildungszentrums Bau, Lange Reihe 69, 44143 Dortmund (Körne).

statt. Von den Teilnehmern an der Sommer-Gesellenprüfung 2020 absolvierten 14 Prüflinge erfolgreich unter den außergewöhnlichen Umständen. Obermeister Matthias Behr begrüßte die jungen Gesellinnen und Gesellen und sprach Ihnen seine Anerkennung aus, in der schwierigen Lage die Gesellenprüfung abgelegt zu haben.

 

Im Anschluss erfolgte dann die Ausgabe der Gesellenbriefe und Bestenehrung durch Obermeister Matthias Behr und Lehrlingswart Peter Fuchs.

 

Bei der Sommergesellenprüfung 2020 der Maler- und Lackierer gab es folgenden Prüfungsbesten:

Dennis Baumann (Ausbildungsbetrieb: Jan Paul Baumann Lünen)

 

Abschließend wünschte Obermeister Behr den Junggesellen viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg in dem kreativen Handwerk.

Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen sprach 61 Auszubildende frei... (2019)

Die Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen hat die alte Tradition wiederbelebt und führt nun bereits im sechzehnten Jahr eine Freisprechungsfeier durch, und zwar in diesem Jahr zum vierzehnten Mal gemeinsam mit dem Fachverband Lack- und Karosserietechnik Westfalen.

Anschließend hielt Herr Eric Swehla, Geschäftsführer der Wirtschafsförderungszentrum Lünen GmbH die Festansprache.

Bei der Sommergesellenprüfung 2019 der Maler- und Lackierer gab es folgenden Prüfungsbesten:

Jennifer Wagner
Ausbildungsbetrieb: Deutsche TGS GmbH, Dortmund
Fertigkeitsprüfung: 2
Kenntnisprüfung: 2

Julius Wiederhöft
Ausbildungsbetrieb: Ralf Wiederhöft GmbH, Dortmund
Fertigkeitsprüfung: 3
Kenntnisprüfung: 2

Bei der Gesellenprüfung der Fahrzeuglackierer hat die Fachgruppe folgende Prüfungsbeste:

Felix Krursel
Ausbildungsbetrieb: Krursel Autolackierung GmbH, Olfen
Fertigkeitsprüfung: 2
Kenntnisprüfung: 2

Danach folgten Dankesworte eines Prüfungsteilnehmers – gesprochen von Julius Wiederhöft.

Die Schlussworte sprachen Heinz-Bernd Raue, Vorsitzender der Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik und Matthias Behr, Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen

Abschließend kam es zur Übergabe der Prüfungsdokumente durch die Vorsitzenden der Prüfungsausschüsse Peter Fuchs, Jörg Ingenbleek, Karsten Zimmer und Stefan Nathaus.

Mit einem kleinen Imbiss fand die Freisprechungsfeier ihren Ausklang .....

hier geht es zur Fotogalerie

Freisprechungsfeier 2018


Bei der Wintergesellenprüfung 2017/2018 der Maler- und Lackierer gab es folgende Prüfungsbesten:

Pierre Drescher
Ausbildungsbetrieb Pierre Drescher,Dortmund

Fertigkeitsprüfung: 3

Kenntnisprüfung: 2


Bei den Bau- und Metallmaler gab es folgenden Prüfungsbesten:

Dennis Spors 

Ausbildungsbetrieb Berufsbildungszentrum der KH Märkischer, Kreis Iserlohn

Fertigkeitsprüfung: 2

Kenntnisprüfung: 2


Bei der Gesellenprüfung der Fahrzeuglackierer hat die Fachgruppe folgende Prüfungsbeste:

Gazmend Boshnjaku

Ausbildungsbetrieb Michael Neuhaus, Dortmund

Fertigkeitsprüfung: 2

Kenntnisprüfung: 2


Kevin Jalowietzki 

Ausbildungsbetrieb Autoservice Witten D.S. GmbH, Witten

Fertigkeitsprüfung: 2
Kenntnisprüfung: 2


Dennis Castiglione

Ausbildungsbetrieb Karrosserie- und Lackzentrum Jörg Frischkorn GmbH, Ennepetal

Fertigkeitsprüfung: 2

Kenntnisprüfung: 2

Freisprechungsfeier 2017

Bei der Sommergesellenprüfung 2017 der Maler- und Lackierer gab es folgende Prüfungsbesten:

Marina Mitterer
Ausbildungsbetrieb Wandveredler GmbH, Herdecke

Manuel Kress
Ausbildungsbetrieb Dennis Neuman, Lünen


Bei den Bau- und Metallmaler gab es folgenden Prüfungsbesten:

Tobias Tänzer
Ausbildungsbetrieb Kolping Bildungszentrum GmbH, Wetter


Bei der Gesellenprüfung der Fahrzeuglackierer hat die Fachgruppe folgende Prüfungsbeste:

Fabian Wallenborn
Ausbildungsbetrieb Köthschneider GmbH, Soest

Joel Jason Eul
Ausbildungsbetrieb Lackiercenter Unna UG, Unna

Jaqueline Jauch
Ausbildungsbetrieb Hans Luhof GmbH, Hagen

Sarah Kleinert
Ausbildungsbetrieb fahrzeugklinik GmbH, Hattingen

Freisprechungsfeier und Tag der offenen Tür am 03.09.2016

Ausgezeichnet als Prüfungsbeste seitens der Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen wurden:
Julius Linde
Maler und Lackierer: Fachrichtung Gestaltung und Instandsetzung,
Ausbil­dungsbetrieb Frank Linde

zusätzlich ausgezeichnet mit dem Förderpreis der Maler-Einkauf Rhein-Ruhr eG
Angelique Holtey
Bau- und Metallmaler,
Ausbildungsbetrieb Kolping-Bildungszent­rum Ruhr gem. GmbH / Berufsförderungszentrum Witten/Wetter

und

Mike Czechowitz
Bauten- und Objektbeschichter,
Außerbetriebliche Ausbildungs­stätte Handwerkskammer Dortmund gGmbH

und seitens der Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik Westfalen:

Robin Gertler
Ausbildungsbetrieb Ribic Autolackiertechnik GmbH auf Platz 1

und jeweils auf Platz 2

Jasen Marcinek
Ausbildungsbetrieb Fahrzeug-Werke Lueg AG

Dervish Hoxhaj
Ausbildungsbetrieb Krafa GmbH

sowie

Andreas Kräßner
Ausbildungsbetrieb Philipp Hoffmann

Ausgezeichnet wurden die vier Prüfungsbesten zusätzlich von der Wulff GmbH & Co. KG mit dem Förderpreis.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Rufen Sie unter +49 231 51 77 - 123 an. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!